Innere Medizin

Das Fachgebiet der Inneren Medizin umfasst verschiedene Bereiche der Veterinärmedizin. Hierzu gehört unter anderem das Vorbeugen, Diagnostizieren und Therapieren von Erkrankungen der verschiedenen Organsysteme, Vergiftungen sowie auch intensivmedizinische Betreuung.

Was genau umfasst die "Innere Medizin" eigentlich?
Nun, die Teilgebiete sind hier sehr vielfältig! Ein paar der wichtigsten Kategorien sind:
• Gastroenterologie (Erkrankungen des Magen-Darmtrakts)
• Kardiologie (Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems)
• Pulmologie (Erkrankungen der Atemwege)
• Endokrinologie (Erkrankungen des Stoffwechsels und Hormonsystems)
• Hämatologie (Erkrankungen des Blutes)
• Immunologie (Erkrankungen des Immunsystems)
• Toxikologie (Vergiftungen)
• Onkologie (verschiedene solide Tumore)


Der wichtigste Bestandteil der Untersuchung ist eine gründliche Anamnese!
Zusätzlich bieten wir außerdem noch an:

    • Blutuntersuchung in unserem hauseigenen Labor
    • Radiologische Untersuchungen
    • Untersuchungen mittels Ultraschall
    • Mikroskopische Untersuchungen (z.B. Blutausstriche, Harn- und Kotuntersuchungen, Zytologische Diverse Schnelltest (sog. SNAP-Tests)

Falls wir uns mit einem Fall konfrontiert sehen, der speziellere diagnostische Mittel wie Computertomographie, MRT, Endoskopie, Herzultraschall etc. zur genaueren Aufarbeitung benötigt, überweisen Wir euch natürlich umgehend zu den dafür ausgestatteten Spezialisten! Das Wohl eurer Tiere steht bei uns natürlich immer im Vordergrund und eine gute Kommunikation ist uns dabei enorm wichtig.

Praxis +43 2682 67990

Notfallnummer: +43 664 2000 695

©2019 by Tierarztpraxis Velich. Proudly created with Wix.com